SELFHTML bedankt sich für Spenden

Oh, spenden soll ich auch noch? Ich dachte, das wäre alles kostenlos?

SELFHTML ist selbstverständlich kostenlos und wird es auch bleiben. Vielleicht ist Ihnen aber auch bewusst, welche Arbeit in der Dokumentation und der Pflege des Wikis steckt, welches die Dokumentation einmal ablösen soll.

Viele sind mit SELFHTML groß geworden und konnten auch für ihre berufliche Entwicklung einen beträchtlichen Nutzen aus unserem Webangebot ziehen. Niemand soll sich unter Druck gesetzt fühlen, für die Nutzung unserer Angebote irgendwelche Beiträge entrichten zu müssen und schon gar niemand, dem es finanziell nicht so gut geht und der einfach nur froh ist, kostenlos an solides Fachwissen zu kommen.

Aber wem der eine oder andere Euro nicht weh tut und wer zudem eine Menge bei SELFHTML gelernt hat, dadurch vielleicht sogar Einnahmen aus seinen Webseiten generieren kann oder wer einfach nur eine gewisse Dankbarkeit für die Erweiterung seines Horizonts verspürt, der darf natürlich gern über eine Spende nachdenken.

Ihre wertvollste Spende: Mitarbeit im SELFHTML-Wiki

Am wichtigsten wäre Ihre Unterstützung jedoch auf inhaltlicher Ebene. Sie können durch Ihre Mitarbeit im Wiki bereits mit wenig Zeitaufwand einen Beitrag dazu leisten, das bewährte Wissen der alten Dokumentation in ständig aktualisierter Form sowohl Anfängern als auch erfahrenen Nutzern zugänglich zu machen. Bringen Sie sich und damit Ihren Stil in das Projekt ein! Teilen Sie Ihr Wissen, das Sie möglicherweise auch mithilfe von SELFHTML erworben haben!

Bankverbindung

Um Online-Formulare mittels „copy & paste“ ausfüllen zu können, wurden die strukturierenden Leerzeichen lediglich mit CSS eingefügt.

Empfänger
SELFHTML e.V.
IBAN
DE05360200300004190254
BIC
NBAGDE3E

Der Verein SELFHTML e.V. ist als gemeinnützig anerkannt, das heißt, dass Sie Spenden an uns steuerlich geltend machen können. Wenn Sie es wünschen, erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung. Sehr gern sogar. ;-)